Jahresrückblick 2019

JANUAR, FEBRUAR, MÄRZ

Hmm?

APRIL

Mit Sicherheit eine der größten Veränderungen seit Jahren: ich besitze wieder ein Auto.

MAI

Die Palettenlampe. Angefangen im April und beendet im Mai. Üner den Zugschalter lassen sich die sechs sehr hellen Birnen ausschalten und es brennen nur noch zwei „gemütliche“ LED-Leisten.

JUNI

Mein Sohn hat geheiratet.

JULI

Der Versuch, einen alten Rasenmäher zum Hächsler umzubauen. Funktionierte nur so mittelgut.

AUGUST

Mindestens so disfunktional wie der Selbstbau-Hächsler, das Selbstbau-Gimbal. Aber he, ich hab´s versucht!

SEPTEMBER?
Vielleicht ist der in diesem Jahr ausgefallen. Könnte doch sein. Oder?

OKTOBER

Ein Ausflug ins Phantasialand. Hat Spass gemacht!

NOVEMBER

Nicht die hohe Kunst des Möbelbaus, aber erwähnenswert, weil wir den Zettel mit den Maßen für das Teil mindestens ein Jahr herumliegen hatten bis dann endlich was geschah. Und wie immer war´s dann in wenigen Stunden getan.

DEZEMBER

Das Holz für die neue geodätische Rankhilfe ist da und der Zuschnitt beginnt. Witterungsbedingt innen. Geht nur im Bauwagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.