Diaspora

diaspora

Google+ hat mich mit seinem Klarnamenzwang vergrault. Auf der Suche nach Alternativen bin ich auf Diaspora gestoßen. Hier ist noch alles frisch und hakelig. Wer sich gerne auf das freut, was noch kommt, wird hier gut bedient. Mein Eindruck ist, dass ich hier so viel „Soziales Netzwerk“ habe, wie ich brauche. Bestimmt werdet ihr noch mehr davon hören, wer mich auf D* suchen möchte: moudubi@diasp.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.