Textnachrichten

Heise meldet heute, dass die SMS-Nutzung stark gestiegen ist (SMS-Nutzung steigt trotz Boom bei Messenger-Apps). Fragt sich, was das mit mir zu tun hat.

Anettes AvatarIch habe gerade mal auf meinem Schlaufon nachgeschaut, seit der Anschaffung im November 2011 habe ich 160 Textnachrichter erhalten oder versandt, das macht pro Woche etwas mehr als 4. Seit letzter Woche hat sich – aus nicht näher zu erläuternden Gründen – alleine bei mir das durchschnittliche Aufkommen von Textnachrichten um 625 % gesteigert. So schön wie das ist, es bleibt die Frage: Woher weiß Heise das?

P.S. Wer sich fragt, worum es in diesem Beitrag eigentlich geht, der muss das auch nicht wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.