Verdauungsprobleme

Jeder hat so seine kleinen Tricks, um mit Verdauungsproblemen umzugehen. Enten zum Beispiel beugen solchen mit kleinen Steinchen im Magen vor, während Menschen sich stattdessen lieber Zähne wachsen lassen (ich frag‘ mich gerade, was besser ist).

Ente hat einen Stein aufgestossen

Blöd ist nur, dass sie  manchmal Schluckauf bekommen und die Steinchen in die Kehle hochrutschen. Dann bekommen sie Probleme mit der Gewichtsverteilung und kippen vorne über. Die anderen Enten gucken dann betont gleichgültig weg bis die Peinlichkeit beendet ist, beides kann man im Bild ganz gut sehen.

Außerdem vermute ich, dass der Schluckauf auf irgendeine Art und Weise ansteckend ist. Gelegentlich geschieht es innerhalb eines engen Zeitrahmens, dass ALLE Enten wiederholt vorne überkippen. Ich bin noch nicht sicher, ob es sich um eine Art Ansteckung handelt oder die nicht betroffenen Enten nur so tun, als hätten sie das gleiche Problem, um der betroffenen Ente über die Peinlichkeit hinweg zu helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.