Hourloupe

Die nächsten drei Bilder sind in der Auseindersetzung mit Jean Dubuffet entstanden. Weniger und klarere Farben als bisher, mehr Abstraktion und mehr Figürlichkeit zur gleichen Zeit. Als Ausgangspunkt der Arbeiten dienten Fotos von Gemälden, die ich in Farbfelder aufteilte. Die Konturen dieser Farbfelder kopierte ich auf farbiges Papier (gelb, rot, blau), anschließend schnitt ich die Felder aus und setzt sie auf schwarzen Karton neu zusammen.

Hourloupe trifft Radziwill
Hourloupe trifft Radziwill
Hourloupe trifft Schlemmer
Hourloupe trifft Schlemmer
Hourloupe trifft Munch
Hourloupe trifft Munch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.