Erwischt

Schon seit mehreren Jahren versuche ich ein schönes Bild der Bachstelzen, äh, Kohlmeisen zu machen, die im Frühjahr und Sommer bei uns rund um den Pool wippen. Da die Tierchen recht unruhig sind, ist das nie gelungen. Jetzt haben sich welche in dem Vogelhaus angesiedelt, das bei mir am Wagen hängt und vom Erkerfenster aus sehr gut zu beobachten ist. Heute morgen um 6.00 Uhr habe ich das Stativ aufgebaut, davor einen Sichtschutz improvisiert (Herr Sielmann lässt grüßen) und gewartet, lange gewartet. Den Lohn der Warterei seht ihr hier.

Bachstelze

Erwischt weiterlesen

Verdauungsprobleme

Jeder hat so seine kleinen Tricks, um mit Verdauungsproblemen umzugehen. Enten zum Beispiel beugen solchen mit kleinen Steinchen im Magen vor, während Menschen sich stattdessen lieber Zähne wachsen lassen (ich frag‘ mich gerade, was besser ist).

Ente hat einen Stein aufgestossen

Blöd ist nur, dass sie  manchmal Schluckauf bekommen und die Steinchen in die Kehle hochrutschen. Dann bekommen sie Probleme mit der Gewichtsverteilung und kippen vorne über. Die anderen Enten gucken dann betont gleichgültig weg bis die Peinlichkeit beendet ist, beides kann man im Bild ganz gut sehen.

Außerdem vermute ich, dass der Schluckauf auf irgendeine Art und Weise ansteckend ist. Gelegentlich geschieht es innerhalb eines engen Zeitrahmens, dass ALLE Enten wiederholt vorne überkippen. Ich bin noch nicht sicher, ob es sich um eine Art Ansteckung handelt oder die nicht betroffenen Enten nur so tun, als hätten sie das gleiche Problem, um der betroffenen Ente über die Peinlichkeit hinweg zu helfen.

Das muss schon passen, wirklich

Entendummy
Einige Menschen in meinem Umfeld haben bezweifelt, dass wir Enten passend zum Schilf auswählen. Eine passende Farbe auszuwählen war vergleichs- weise einfach. Allerdings mussten wir im Vorfeld klären, ob Enten grundsätzlich zu uns passen. Nach einer längeren Diskussionsphase haben wir dann zwei Sommer lang einen Enten-Dummy beobachtet. Mit diesen Erfahrungen im Hintergrund konnten wir uns schließlich informiert „für Enten“ entscheiden.